Lutrinastraße 27, 67655 Kaiserslautern
(0631) 3614650
praxis@ganzfrau-kl.de

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Heilverfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die Methode beruht auf der Annahme, dass auf bestimmten Bahnen im Körper, den sogenannten Meridianen, die Lebensenergie, das Qi, fließt. Da man in der TCM davon ausgeht, dass Krankheiten und Funktionsstörungen im Körper und in den Organen auf einem Ungleichgewicht der Energieströme fußt, sollen sie durch die Akupunktur wieder ins Gleichgewicht kommen. Denn unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit stehen in engem Zusammenhang mit der Harmonie von Körper, Geist und Seele.

An definierten Stellen, den Akupunkturpunkten, trifft die Lebensenergie an die Hautoberfläche. Die Punkte stehen mit einzelnen Organen und bestimmten Bereichen des Körpers in Beziehung. Durch das Einstechen von sehr feinen Nadeln auf bestimmten Akupunkturpunkten wird der Energiefluss wieder reguliert und die zugeordneten Organe werden zur Selbstheilung angeregt.

Vor jeder Akupunktur führe ich mit Ihnen ein ausführliches Gespräch über Ihre Beschwerden und Ihre Krankheitsgeschichte. Zusätzlich stehen Ihre Persönlichkeit sowie die Lebensumstände im Mittelpunkt der Befragung. Die Akupunktur-Behandlung selbst besteht aus mehreren Sitzungen, die je nach Anwendungsgebiet und Schwere individuell festgelegt werden.


Mögliche Anwendungsgebiete:


  • Zahlreiche Schwangerschaftsbeschwerden, wie Übelkeit und Erbrechen, Wasseransammlungen, Rückenschmerzen
  • Geburtsvorbereitung
  • Geburtseinleitung
  • Stillprobleme, z. B. Milchstau
  • Allgemeine Erschöpfungszustände
  • Menstruationsbeschwerden (Schmerzen, Zyklusstörungen)
  • Prämenstruelles Syndrom (PMS)
  • Polycystisches Ovar Syndrom (PCO)
  • Endometriose
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Kinderwunsch
  • u. v. m.